Seit Wilhelmine, der preußischen Prinzessin, die in Bayreuth Markgräfin wurde, ist Bayreuth eine Stadt mit „Female Power“ – und auch heute ist das noch so: Als Oberbürgermeisterin, Regierungspräsidentin oder Festspielleiterin lenken Frauen die Geschicke der Stadt. Viele bedeutende und berühmte Frauen haben in Bayreuth gelebt oder haben Bayreuth besucht: Um Cosima, die Grand Dame und „Gralshüterin“, um Kaiserin Sissi, die vielgeliebte, um die Frauenrechtlerin Malwida von Meysenbug oder Virginia Woolf geht es bei dieser Führung, bei der auch die Bayreuth-Karrieren von „Wagner-Göttinnen“ wie Birgit Nilsson oder Gwyneth Jones nicht fehlen werden.

Dauer: 2 Stunden

Gruppenpreis: 100,00€